Online-Seminar-Reihe  (4 x)

Nachhaltig leben – Schritt für Schritt 

19:30-21:30 Uhr, Live via Zoom

Nächster Start: 24. August

1 Kurs: 22 €

4 Kurse: 88 € inkl. Starter-Paket 

Alle Termine & Anmeldung

Seminar mit Workshop

Nachhaltig leben – Schritt für Schritt 

Wein im Hof (Frankfurt Sachsenhausen)

Mittwoch, 19.08. , 19 – 22 Uhr

1 Kurs: 39 €

Alle Termine & Anmeldung

Über Nachhaltig Guide

Hi, ich bin Ankathrin und ich möchte Dir zeigen, wie schön und einfach es ist, nachhaltig zu leben. Dabei möchte ich Dich inspirieren, mit Freude dabei zu bleiben – wenn Du magst auch gerne persönlich in einem Gespräch oder einem Workshop.

Viele denken „Ich alleine kann doch eh nichts ändern“. Da denke ich positiv – jeder kann was bewegen – auch mit kleinen Schritten! Es hilft nämlich nicht, ein paar wenige Menschen zu haben, die perfekt nachhaltig leben, sondern wir brauchen Millionen Menschen, die es unperfekt machen!

Lass uns GEMEINSAM dabei helfen, diesen wunderbaren Planeten zu schützen, damit er weiterhin ein lebenswerter Ort bleibt.

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt (Mahatma Gandhi)

Wer bin ich?

Ich bin Mama von zwei tollen Kindern und lebe seit 2007 in Frankfurt. Seit etwa 4 Jahren versuchen mein Mann und ich, so gut es geht nachhaltig zu leben und wir lernen jeden Tag dazu. Schritt für Schritt…

Ich bin ein richtiger Stadtmensch und liebe die trubelige Geselligkeit einer Großstadt. Aber genau so sehr liebe ich die Ruhe und die Kraft, die die Natur für uns bereithält. Von meinen Eltern habe ich gelernt, die Natur und alle Ressourcen, die wir nutzen, zu schätzen und nichts unnötig zu verschwenden. Vielleicht war das der Grundstein für mein Biologie-Studium?!

Wieso lebe ich nachhaltig?

Während meiner Promotion und meiner Zeit im Pharma-Marketing lebte ich wie „fast“ jeder Stadtmensch. Ich fuhr mit dem Auto zur Arbeit, shoppte im Internet, ging aus, aß, schlief, arbeitete wieder und ich liebte es!

Bis ich selber Mutter wurde und in Elternzeit ging. Per Zufall stieß ich auf den Buch-Bestseller-Tipp „BESSER LEBEN OHNE PLASTIK“ von Nadine Schubert. Ich realisierte, in welchem Ausmaß Plastik in unserem alltäglichen Leben vorkommt, wie ausufernd unser Konsum ist und wie sehr wir damit unserer Gesundheit, unserer Umwelt und somit der ZUKUNFT UNSERER KINDER eigentlich schaden. Außerdem stellte ich fest, dass es soooo viel schöner ist, nachhaltig zu leben!

Seither vermeiden wir Verpackungsmüll, Plastik im Haushalt und unnötigen Konsum. Außerdem versuche ich, meinen Kindern jedes noch so kleine Naturwunder nahe zu bringen! Und genau dieses STAUNEN in den Augen der Kleinen ist meine Motivation, am Ball zu bleiben, nicht aufzuhören, nachhaltig zu leben, sondern immer einen kleinen Schritt weiter zu gehen. Denn die größte Herausforderung, vor der wir Menschen derzeit stehen, ist der Klimawandel…und ich möchte gerne Teil der Lösung sein und nicht Teil des Problems.